2. Mannschaft: 18:1 aus zwei Spielen

Die letzten beiden Spiele am 11.03.2017 in Heusweiler gegen Heusweiler III und zu Hause gegen Dudweiler II waren jeweils schnell um. Ein 9:0 und ein 9:1 (gegen nur 5 Spielern aus Dudweiler) waren noch einmal gut für das Spielverhältnis. Sie verstärkten zugleich noch einmal den Wunsch, den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen.

Dafür muss wie in der Hinserie am nächsten Samstag ein Sieg gegen den ATSV II gelingen, und das wird kein Kinderspiel. Denn erfahrungsgemäß wird der ATSV im Vergleich zu den normalen Spielen zum Spitzenspiel mit einer "veredelten" Aufstellung antreten. Und auch die "Normalaufstellung" ist ja nicht von schlechten Eltern. Zudem hat der ATSV Heimvorteil. Aber die Jungs der Zwoten sind heiß und gut drauf und treten an, um am Lulustein zu punkten. Am 25.03. ab 18:30 Uhr.