Archiv

1. Herren: Pflichtaufgabe im Pokal erfolgreich gemeistert

1. Herren | Saarlandpokal | 05.01.2017

Ausgangslage

Das neue Jahr wird traditionell in der ersten Januarwoche mit dem Saarlandpokal eröffnet. Die Losfee meinte es gut mit uns: wir spielten beim Kreisligisten aus Mandelbachtal. Unsere beiden Winterneuzugänge Lucien und Matthias N. feierten ihr Pflichtspieldebüt. Komplettiert wurde die Truppe von Christian S. Die Favoritenstellung konnten wir an diesem Tage kaum ablehnen und alles andere als ein deutlicher Erfolg wäre eine Überraschung gewesen.

Spielbericht

Mit Lucien eröffnete unsere neue Nummer Eins den Punkteregen: mit einem souveräner Dreisatzsieg starteten wir in das Spiel. Auch Christian S. konnte, abgesehen vom dritten Satz, überzeugen (3:1). Matthias N. stellte die Weichen endgültig auf Sieg: auch hier gaben wir keinen Satz ab.

Im Doppel probten wir dann den Ernstfall: Christian S./ Matthias N. durften sich versuchen und weiter Spielpraxis sammeln. Und Spielpraxis wurde maximal gesammelt: über fünf Sätze musste man gehen und am Ende hieß der Sieger Mandelbachtal.

So durfte Lucien nochmal ran. Im Duell der beiden Einser war er in der Crunchtime der bessere Mann. Am Ende hieß es erneut 3:0 für uns.

Damit zogen wir mit einem 4:1 Erfolg in die zweite Runde des Saarlandpokals ein.

Eine defekte Hallenheizung, Trainingsrückstand und ein unangenehmer Gegner: eine gefährliche Mischung, die wir allerdings beinahe mit Bravour bestehen konnte.

Vorschau

Am kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde mit der Mission 'Tabellenplatz Platz 2' zu sichern. Da unserem Gegner, Altstadt-Kirkel, an diesem Tag keine Halle zur Verfügung steht, wurde kurzerhand das Heimrecht getauscht.